Adobe Acrobat Pro / DC – Praxis-Enführungstraining

Online-Schulungen, offene Trainings in Nürnberg und Inhouse-Seminare & Kurse auch in München und Chemnitz.

Effiziente PDF-Erstellung, Dokumentenüberprüfung und Formularentwicklung für optimierte Workflows.
Adobe Acrobat Pro / DC  – Praxis-Enführungstraining

Nutzen Sie Adobe® Acrobat als das Standardprogramm für die Erstellung, Vorbereitung und Bereitstellung von PDF-Informationen optimal.

In diesem praxisorientierten Training lernen Sie, PDF-Dokumente aus jeder Anwendung zu erzeugen, zu kommentieren, auf Drucktauglichkeit zu optimieren und zu überprüfen. Darüber hinaus erfahren Sie, wie Sie verschiedene Inhalte in Adobe PDF-Dokumenten zusammenführen und gemeinsam mit Kollegen Inhalte und Ideen austauschen können.

Erfahren Sie, wie Sie die Erstellung und Überarbeitung von Dokumenten, sowie die Formularerstellung und Datenerfassung effizienter gestalten können und gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen PDF-Dateien effizient kommentieren und korrigieren.

Nach Abschluss sind Sie in der Lage die professionelle Anwendung von Adobe Acrobat Pro/DC nahtlos in Ihren täglichen Workflow zu integrieren.

Schulungsziel

Adobe Acrobat X

Sie lernen PDF-Dateien aus verschiedenen Quellen zu generieren, interaktive Formulare zu erstellen, multimediale Elemente einzufügen und sichere PDF-Dokumente zu gestalten. Darüber hinaus werden Sie Kommentare überprüfen, Anmerkungen verwalten und OCR-Texterkennung für gescannte Dokumente nutzen können. 

Darüber hinaus erfahren Sie, wie Sie verschiedene Inhalte in Adobe PDF-Dateien zusammenführen und gemeinsam mit Kollegen Inhalte und Ideen austauschen können.

Der optionale dritte Tag vertieft Ihr Wissen, indem Sie sich auf die Erzeugung von PDF/A-Dokumenten für die Langzeitarchivierung konzentrieren. 

TIPP: Falls Sie sich für die Erstellung barrierefreier PDF-Dokumente interessieren, empfehlen wir unsere spezialisierten Schulungen. Diese werden wahlweise für verschiedene Anwendungen angeboten: Adobe InDesign (WK923), MadeToTag (WK1205), Microsoft Word/Office (WK923) und axesWord (WK1205).

Zielgruppe

  • Grafiker
  • DTP-Anwender
  • Allg. Anwender

Empfohlene Vorkenntnisse

  • sicheres Arbeiten unter Windows oder Apple macOS

Schulungsinhalte – Tag 1

  • Arbeitsbereich
    • Arbeitsbereich einrichten
    • PDF-Dokumente öffnen und anzeigen
    • in PDFs navigieren
    • PDF-Ansichten anpassen
  • PDF-Dateien erstellen
    • PDF-Dateien mit PDFMaker erstellen (Windows)
    • PDFs aus Microsoft Word für Windows erstellen
    • PDFs aus Microsoft Excel für Windows erstellen
    • PDFs aus  Adobe Programmen erstellen
    • PDFs mit Acrobat Distiller erstellen
    • Adobe PDF-Konvertierungseinstellungen
    • mehrere PDFs kombinieren
    • Webseiten in PDF konvertieren
    • schnelle Webanzeige aktivieren
  • PDF-Dokumente bearbeiten
    • Texte bearbeiten
    • neuen Text hinzufügen
    • Bilder und Objekte platzieren
    • mit Objekten arbeiten
    • Seiten beschneiden, hinzufügen, löschen und neu anordnen
    • Lesezeichen hinzufügen
    • Verknüpfungen und Anlagen verwalten
    • Artikel hinzufügen
    • Dokumenteigenschaften und Metadaten hinzufügen
    • Arbeiten mit Ebenen
    • Optimierung von PDFs
    • PDF-Dokumente durchsuchen
  • Speichern und Exportieren von PDFs
    • Anbindung von Acrobat Pro an eine Dropbox
    • PDF-Dokumente speichern
    • PDFs in andere Dateiformate exportieren
    • Text auswählen und kopieren
    • Bilder exportieren
  • Drucken
    • Grundlegende Druckaufgaben
    • Drucken benutzerdefinierte Formate

Schulungsinhalte – Tag 2

  • Formulare
    • Formulare erstellen und verteilen
    • Formularfelder hinzufügen
    • Formularfeld-Typen
    • Formularfeldverhalten
    • Berechnungen durchführen
    • Aktionsschaltflächen einrichten
    • Daten erfassen und verwalten
    • PDF-Formulare ausfüllen und senden
  • Kommentare mit der Kommentarliste verwalten
    • Überblick über die Anmerkungs-Werkzeuge
    • Grafik-Markierungen hinzufügen
    • Kommentare importieren und exportieren
    • Überprüfungen starten
    • an der Überprüfung einer PDF teilnehmen
  • PDFs aus gescannten Dokumenten erstellen
    • OCR Texterkennung
    • Text in gescannten Dokumenten erkennen
    • erkannten Text berichtigen
  • Sicherheit
    • schützen von Dokumenten durch Kennwörter
    • vertrauliche Inhalte entfernen, bzw. schwärzen
  • Multimedia
    • Hyperlinks hinzufügen
    • Aktionen definieren
    • Buttons einfügen
    • Video- und Sound-Dateien einfügen
    • Seitenübergänge definieren
    • Präsentationen einrichten
  • Preflight
    • Analyse von PDF-Dokumenten
    • Preflight-Ergebnisse anzeigen
    • Preflight-Profile
    • Problembereiche berichtigen
    • PDF/X- und PDF/A kompatible Dateien
  • Hilfreiche Tipps & Tricks 

Schulungsinhalte – Tag 3

Optional, auch einzeln buchbar: PDF/A-Praxis für eine zukunftssichere Langzeitarchivierung Ihrer Dokumente.

Angesichts der wachsenden Anforderungen von Unternehmen und Behörden an die langfristige Lesbarkeit von Dokumenten, erweist sich das PDF/A-Format als international anerkannter Standard von unschätzbarem Wert. 

In diesem optionalen Schulungstag erhalten Sie detaillierte Einblicke in die Unterschiede und Anforderungen der PDF/A-Spezifikationen. Sie werden lernen, wie Sie PDF/A-konforme Dokumente sowohl aus Microsoft Office-Anwendungen als auch aus anderen Ursprungsdokumenten erzeugen, überprüfen und validieren können.

  • Grundlagen von PDF/A
    • Wozu PDF/A Dokumente?
    • Unterschiede zwischen den PDF/A Spezifikationen
    • Bedeutung der PDF/A Konformitätsstufen
    • Anforderungen an eine PDF/A-1a bzw. PDF/A-1b Datei
    • Anforderungen an eine PDF/A-2a, PDF/A-2b, PDF/A-2u Datei
    • Neuerungen im PDF/A-3a, PDF/A-3b, PDF/A-3u Format
  • PDF/A Erzeugung aus Microsoft Office Programmen
    • Word-Dokumente optimal vorbereiten
    • Empfohlene Grundeinstellungen
    • Export-Einstellungen verwalten
    • Optimaler PDF-Export
  • OCR-Texterkennung
    • Grundeinstellungen zur Texterkennung
    • Text in gescannten Dokumenten erkennen
    • erkannte Texte korrigieren
  • Preflight-Checks mit Adobe Acrobat DC
    • Übersicht über das Preflight Bedienfeld
    • Preflight-Profile, -Prüfungen und -Korrekturen anwenden
    • PDF/A mit einem Preflight-Profil erzeugen
    • Konformität mit PDF/A prüfen
    • Preflight-Profile in das PDF einbetten
    • gängige Probleme korrigieren
  • Barrierefreie PDF/A Dokumente erstellen
    • Überblick über das Tags Bedienfeld
    • Strukturinformationen zu einem PDF hinzufügen
    • Lesereihenfolge festlegen
    • Alternativtexte zu Bildern hinzufügen
    • Hintergrundelemente definieren
    • Metadaten eingeben
    • Lesezeichen hinzufügen
    • Hyperlinks einfügen

 

Verfügbare Plattformen

Microsoft Windows und Apple macOS

Dauer

Standard 2 Tage à 8 Unterrichtsstunden.(1) 
(8:30 Uhr bis ca. 15:45 Uhr)

Weiter zu den Details…

Author: Frank Wild

Share This Post On